Wir entschuldigen uns für diese lästige und unsinnige Cookie-Warnung, die uns die EU-DSGVO und das BDSG (neu) seit Mai 2018 abverlangt! Natürlich verwendet archium "Cookies". Wir verwenden Cookies ausschließlich aus technischen Gründen, z.B. zum Speichern von Session-Parametern, damit wir selber uns nicht andauernd neu anmelden müssen, wenn wir an der eigenen Seite basteln. Für den Inhalt der Besucher-Cookies interessieren wir uns nicht; wir haben in 12 Jahren nicht eine einzige individuelle Besucher-Information abgegriffen und werden das auch zukünftig nicht tun. Die die Durchsetzung des Datenschutzes überwachenden Aufsichtsbehörden der Länder 👁👁 erwarten jetzt von Ihnen, daß Sie Ihr Einverständnis mit unseren Cookies erklären und die Verantwortung für Ihr Handeln übernehmen indem Sie auf "Okay" klicken: Weitere Informationen

Firmenwiki

Aus archium
Version vom 7. November 2016, 12:31 Uhr von SaskiaConradt (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „<div class="container"> <div class="row"> <div class="col-md-12"> <h3 class="text-center"><em>Maximale Kostenersparnis durch beständige Datenhaltung im "Corpo…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Maximale Kostenersparnis durch beständige Datenhaltung im "Corporate Wiki"

Direkter Link zum Musterinstallation

Bild einfügen

Welche Aufgaben übernimmt ein Wiki im Unternehmen?

Das Wiki kann für generell alle "statischen" Informationen für Kunden und Mitarbeiter eingesetzt werden. Einsatzbereiche sind

  • Interaktive Handbücher
  • Onlinehilfe, FAQs und Changelogs
  • Schulungsunterlagen
  • Normen, Vorschriften, Betriebsanweisungen
  • "Schwarzes Brett" (z.B. für Mitteilungen des Betriebsrats, Kantinenpläne, Werksverkauf, ...)
  • etc. pp.

Das Wiki zeichnet sich durch die rekonstruierbare Versionierung aus, wodurch auch alte Zustände zitierbar bleiben. Es ist Web-basiert, damit im Intranet oder global im Internet verfügbar. Es ist immer aktuell. Aber Achtung, ein Wiki ist nicht selbstverständlich öffentlich, die Zugriffsberechtigungen und die Serversicherheit sind nahezu stufenlos regelbar!

Im Vergleich zur den gegenwärtig verbreitetsten "Corporate Wikis" wie Confluence, Drupal Wiki und DokuWiki erachten wir MoinMoin und das durch die Wikipedia bekannte MediaWiki unter dem Gesichtspunkt der Beständigkeit am geeignetsten. Diese beiden Wikis sind quelloffen, stehen unter der freien GPL-Lizenz und sind hervorragend dokumentiert.