Hybride Archivierung

Aus archium.org
Wechseln zu: Navigation, Suche


Hybride Archivierung mit File und Bogen

Die zuverlässigste und komfortabelste Langzeitarchivierung gelingt mit einem hybriden Archiv. Es kombiniert den Komfort digitaler Findmittel mit der systemunabhängigen Konservierung von Informationen aus digitalen Daten.

Die meisten hybriden Archive verfolgen den Ansatz, Dateien und digitalisierte Unterlagen ausschließlich digital zu erhalten und vorhandene, analoge Akten bei Bedarf zu digitalisieren (scan-on-demand). Einmal digitalisierte Dokumente werden oft gleich der Vernichtung zugeführt. Das steigert die Abhängigkeit von Technologie, welche jederzeit ohne Vorwarnung versagen kann! Im folgenden Video erklären wir das Dilemma sehr anschaulich:

möchte seinen Kunden maximale Unabhängigkeit für die Langzeitarchivierung garantieren. Dafür haben wir bewährte Verfahren neu kombiniert:

1. ARTUX Datenbank

Mit »ARTUX« archivieren sie digitale Unterlagen nach dem im Archivwesen geforderten ISAD (G) Standard. Die Datenbank ist 100% Open Source und der Quellcode einsehbar. Somit können Sie ARTUX auch ohne selbst administrieren und warten. Die Software fügt sich an nahtlos in Ihre individuellen Prozesse der Archivierung ein.

Betrieb

  • Auf einem Linux-Server Ihres Archivs
  • Auf einem Mietserver von in Ihren Räumlichkeiten
  • Als Web-Anwendung auf einem -Server

Nutzungsmöglichkeiten

  • Sichern Sie Ihre hochauflösenden Bilder und Scans
  • Erschließen Sie Digitalisate professionell
  • Verwalten Sie digitale und analoge Akten in einer Datenbank
  • Nutzen Sie »ARTUX-PORTAL« als Findbuch für Ihre Bestände
  • Präsentieren Sie Nutzungsderivate online auf Ihrer Homepage
  • Mit dem Mediawiki verwalten Sie auch Film- und Audioformate

Oberfläche

Ein Beispiel für die Gestaltung der Oberfläche finden Sie »hier«

Preise

Ab 39 € je 100 GB Speicher / Monat als Web-Anwendung zzgl. individuellem Setup, Datenimport und Mehrwertsteuer.

Das hybride Archiv für die Archivierung:
»» jetzt Muster anfordern: 0365-85503825
oder per Mail: kontakt@archium.org

2. armaGETON Micro Sheets

Micro Sheets sind eine Weiterentwicklung, angelehnt an den bewährten Mikrofilm. hat das Prinzip der Mikroverfilmung auf Papier übertragen und druckt digitale Dokumente und Bilder auf speziellem Archivpapier hochauflösend ab. Diese Archivierung mit "File und Bogen" garantiert bereits heute den systemunabhängigen Informationserhalt digitalen Archivguts für die nächsten 200 Jahre.

[1]


Lagern

  • im bestehenden Aktenarchiv im Format DIN A4

Lesen

  • mit Licht und Lupe
  • Vergrößerung mit Smartphone
  • Vergrößerung am Bildschirm mit Büroscanner

Finden

  • armaGETON ist Magazinbuch und Findmittel in einem
  • Zugriff analog über Dateinamen und Seitenzahl (normal lesbares Inhaltsverzeichnis)
  • Dokumentensuche über Suchwortverzeichnis (aus Metadaten)

Erhalten

  • UHD-Farbdruck auf ISO 9706 Archivpapier
  • Bis zu 20.000 Seiten DIN A4 im Volumen eines Telefonbuchs
  • Farbreferenztafeln für sichere Farbrekonstruktion
  • Speicherung von Farbinformation auch bei monochromem Druck

Re- Digitalisieren

  • mit handelsüblichem Büroscanner
  • Software macht aus einem Scan wieder einzelne Dokumente
  • Metadaten der Origialdateien werden zurückgeschrieben
  • Nutzung als Vollbackup gegen Datenverlust möglich
  • Einfaches Digitalisieren mit dem Smartphone
  • Folgendes Bild wurde mit einem IPhone 11 aufgenommen:
Archium armaGETON GG .JPG


Schutz und Sicherheit

  • Schutz vor Online-Datendiebstahl
  • Schutz vor Verschlüsselungstrojanern
  • Schutz vor Datenverlust durch Technikversagen
  • Schutz vor mutwilligem Löschen oder Manipulation
  • Unabhängigkeit von Strom, Internet, Technologie oder Cloudanbieter
  • Zerfallsprozess ist schleichend beobachtbar

Nachhaltigkeit

  • CO2-neutral, da die Speicherung energielos erfolgt
  • sehr hohe Speicherdauer
  • keine laufenden Kosten

Preise

  • Einrichtkosten je Druckauftrag 140 €
  • Je Druckseite berechnen wir 1,40 € (Stand 01/2022)
  • Der Bildpreis liegt zwischen 0,07 € und 1,40 € (abhängig vom Raster)
  • Pro Seite Inhalts- und Suchwortverzeichnis werden 0,80 € berechnet.

Die Aufwendungen für Strom, Personal, Server, Softwarelizenzen, Softwarewartung, Betriebssystemwartung, Datenträger, Datenträgerwechsel, Migration und Cyberversicherung entfallen für die kommenden 200 Jahre.

3. Hybride Archivierung

Kombiniert man die digitale Archivierung von Dokumenten zusätzlich mit einer analogen Sicherung des Datenbankinhalts durch armaGETON, wird die hybride Archivierung zur sichersten und komfortabelsten Lösung für die Langzeitarchivierung. Die elektronische Speicherung ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die Inhalte, während die Micro Sheets Digitalisate und Dateien künftiger historischer Quellen zuverlässig vor Datenverlust schützen.

Das hybride Archiv für die Archivierung:
»» jetzt Muster anfordern: 0365-85503825
oder per Mail: kontakt@archium.org




2020 / 2021 #Hybride Archivierung #Mikrofilm #Zugriff #a-3

Hybride Archivierung 2022

  1. Digitalisiertes Märchenbuch